Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Internetseite und unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt sowie in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen z. B. Ihr Name, Postanschrift, Telefonnummer.

Grundsätzlich werden durch die Nutzung unseres Online-Angebots keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und/oder genutzt. Personenbezogene Daten werden von der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH nur erhoben, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen oder entsprechende Rechtsvorschriften die Erhebung Ihrer Daten erlauben. Die von Ihnen freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten werden von der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH nur zu dem Zweck gespeichert und verwendet, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, z. B. Erhalt eines Newsletters; Nutzung von personalisierten Diensten; Informationen über Produktaktualisierungen, neue Produkte, Dienstleistungen, Forschungsergebnisse über zukünftige Produktideen oder Produktverbesserungen.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten

Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die Sie nicht aktiv zur Verfügung stellen, sondern die passiv erhoben werden können, während Sie sich z. B. auf einer Webseite bewegen.

Die erfassten Daten helfen uns herauszufinden, welche Informationen für unsere Kunden am interessantesten sind und welche Angebote sich unsere Kunden am meisten wünschen. Wenn Sie der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH bei der Verbesserung der Website nicht behilflich sein möchten, können Sie sich von der Website-Analyse „abmelden“, indem Sie JavaScript auf Ihrem Computer deaktivieren. Wenn Sie JavaScript deaktivieren, können Sie einige Funktionen auf unserer Webseite nicht verwenden.

3. Weitergabe und Löschung von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung und/oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die von der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH erhobenen personenbezogenen Daten werden unerlaubt von dieser nicht an Dritte weitergegeben. Soweit die Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH im gesetzlich gestatteten Umfang oder im Rahmen Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten an Dritte, insbesondere Partner, weitergibt, sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und andere gesetzliche Vorschriften gebunden.

Die Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten nur dann an auskunftsberechtigte Stellen (z.B. Behörden) übermitteln, wenn die Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH durch Rechtsvorschriften oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4. Recht auf Widerruf und Auskunft

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Registrierung und die damit verbundene Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns rückgängig zu machen. Sie können durch eine E-Mail oder per Post an uns: info@hochschulwerbung.de bzw. Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH, Papierfabrik 9, 57072 Siegen widerrufen. In diesem Fall werden wir sämtliche gespeicherten Daten von Ihnen unverzüglich löschen. Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus technischen oder organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerspruch und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann.

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogene Daten, die Sie der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH online zur Verfügung stellen. Auf Ihre Anforderung hin, teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend den geltenden Rechtsvorschriften mit, ob und welche personenbezogenen Daten bei der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH gespeichert sind. Bitte richten Sie Ihre Anfrage per E-Mail oder per Post an: info@hochschulwerbung.de bzw. Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH, Papierfabrik 9, 57072 Siegen.

Falls Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz haben, oder falls Sie die bei der Deutschen Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH gespeicherten personenbezogener Daten ändern, aktualisieren oder ergänzen möchten, kontaktieren Sie uns unter: info@hochschulwerbung.de bzw. Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH, Papierfabrik 9, 57072 Siegen.

5. Verwendung von Cookies

Cookies sind Dateien, die von einer Website auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden, um Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiederzuerkennen. Mit Hilfe von Cookies kann die Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Computer verbessert und dadurch die Nutzung einer Website konfortabler gestaltet werden.

Die Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH verwendet auf ihrer Website Cookies nur, wo dies zur Verbesserung der Online-Nutzung sinnvoll ist. Gegenwärtig werden folgende http-Cookies eingesetzt: PHP Session ID: www.dhwv-gmbh.de/PHPSESSID; FE-TYPO-User ID: www.dhwv-gmbh.de/fe_typo_user; fe_typo_user ist der Standard-Session-Cookie des Content-Management-Systems TYPO3

Sie können Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers ablehnen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte jedoch aktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

7. Keine Haftung für Internetseiten von Partnern

Auf unseren Seiten verweisen wir auf verschiedene Partner, die ihrerseits Internetseiten und -dienste anbieten. Diese haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Für diese nicht mit uns in Zusammenhang stehenden Erklärungen übernimmt die Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH keine Haftung.

8. Änderung der Datenschutzbestimmung

Die Deutsche Hochschulwerbung und -vertriebs GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.